Google Bewertung
4.9
Basierend auf 160 Rezensionen
×
Umzugshelfer Berlin Blog

Umzugstipps: Möbel Ab- und Aufbauen

Ein Umzug kann eine stressige Zeit sein, muss es aber nicht. Gehen Sie bei Ihrem Umzug kein Risiko ein, wie z.B. den Ausfall von Umzugshelfern, einen zu kleinen LKW oder längere Verzögerungen. Mit unserem erfahrenen Umzugsunternehmen Studentische Umzugshelfer Berlin läuft alles reibungslos. Wir bieten individuelle Beratung, Umzugsplanung und Organisation. Wir entrümpeln auch und Streichen oder Tapezieren nach Ihren spezifischen Anforderungen.

Zur Planung des Umzugs gehört auch das Einrichten der neuen Wohnung: Werden die alten Möbel in die neuen Räume passen? Messen Sie vorher alles aus und fertigen Sie eine maßstabsgerechte Skizze an. Dann können Sie die Möbel auf dem Papier verschieben und sehen, was möglich ist. Für diejenigen unter Ihnen, die aus einer Wohnung umziehen, hier einige Tipps für den Ab- und Aufbau Ihrer Möbel, bevor Sie anfangen, Ihre Bücherregale oder Küchenschränke einzupacken!• Es ist ratsam, das Mobiliar schon eine Weile vor dem Umzug zu demontieren, um nicht in Stress zu geraten.• Möbel sollten nur so weit demontiert werden, wie es erforderlich ist.• Wenn es keine Montageanleitung mehr gibt, sollten Sie die Teile beim Auseinandernehmen beschriften, um den Zusammenbau zu erleichtern. „Bodenplatte links“ und „Schranktür rechts“ könnten zum Beispiel mit Malerkreppband markiert werden, bevor sie entfernt werden.• Plastiktüten mit Schrauben und anderen Kleinteilen werden direkt auf/in die Möbel geklebt, damit sie einfacher zuzuordnen sind und nicht verloren gehen.• Alternativ können Sie auch Schraubbeutel mit Etiketten versehen und dort aufbewahren, wo Sie sie im Bedarfsfall schnell finden können.

Berücksichtigen Sie zusätzlich auch die folgenden Variablen:• Einige Gegenstände müssen mit Vorsicht behandelt werden, z. B. Musikinstrumente oder Kühlschränke.• Zum Tragen und Montieren von großen und schweren Möbeln sollten Sie Helfer haben, damit es nicht zu Verletzungen oder Schäden kommt.

Preiswerte Möbel, vor allem wenn sie nicht dafür ausgelegt sind, häufiger zerlegt und wieder zusammengebaut zu werden, gehen häufig bei einem Umzug zu Bruch. Dünnbeschichtete Spanplattenmöbel sind besonders anfällig. Sind die Bauteile demontiert, lassen sie sich kaum wieder zusammenbauen. Bohrlöcher und Schrauben werden stumpf, Dübel wackeln. Dies gilt insbesondere für alte und abgenutzte Schränke, die mit Holzdübeln und Nägeln gebaut wurden. Die Rückwände von Schränken beispielsweise sind mit einfachen Nägeln befestigt. Diese Verbindung ist nicht sehr stabil; die Wände lösen sich schnell. Was kann man dagegen tun? Verstärken Sie die üblichen Schwachstellen dieser Möbel. Es empfiehlt sich, die Nägel so bald wie möglich, spätestens aber vor dem Transport, durch Schrauben zu ersetzen. Rückwandschrauben sind hier besonders haltbar.

Luftpolsterfolie, Decken oder Kartons als sichere Verpackung für Ihre Möbel

Beim Umzug ist es wichtig, dass die Möbel sicher verpackt und transportiert werden. Sie sollten in Kartons oder zumindest in Decken oder Luftpolsterfolie verpackt werden. Die Kanten sollten mit Schutzkappen versehen werden. Entscheidend ist auch, dass bei empfindlichen Teilen starke Transportleisten unter den Möbeln angebracht werden, damit alles noch sicherer ist.

Eine unserer grundlegenden Dienstleistungen ist die fachgerechte Demontage und der Wiederaufbau von Möbeln. Ihr Mobiliar wird von unserem Fachpersonal der Umzugshilfe Berlin sorgfältig behandelt und sicher im Möbelwagen verstaut. Auch die Einbauküche kann von uns demontiert, sicher verpackt und in die neue Wohnung transportiert werden, um dort eine komplette, professionelle Küchenmontage durchzuführen. Unsere Umzugshelfer in Berlin helfen Ihnen gerne bei Ihrem Umzug. Wir bieten einen günstigen Umzugsservice, der Ihnen hilft, Zeit und Geld zu sparen.

Wie viele Umzugshelfer werden Sie benötigen?

Wenn Sie auf eigene Faust umziehen, sind Freunde und Familie die erste Wahl für Umzugshelfer. Wenn sie nicht ausreichen, können Sie stundenweise Umzugshelfer bei einem Umzugsunternehmen wie den Studentischen Umzugshelfern Berlin anheuern. Sie brauchen zwei bis drei kräftige Helfer, um die schweren Dinge, wie z. B. eine Waschmaschine, zu tragen.

Ein weiterer Vorteil eines professionellen Umzugsunternehmens: Wenn die Mitarbeiter des Unternehmens etwas beschädigen, sind sie versichert. Es wird von Fall zu Fall entschieden, ob zum Beispiel eine Versicherung die Kosten für den Fehler eines Freundes übernimmt.

Die Studentischen Umzugshelfer Berlin sind Ihr Umzugsunternehmen in der Region und bieten Ihnen einen erschwinglichen Umzugsservice, mit dem Sie Zeit und Geld sparen. Unsere professionellen Umzugshelfer verfügen über jahrelange Erfahrung und bieten qualifiziertes Verpackungsmaterial sowie Hilfe beim Verladen. Wir von der Umzugshilfe Berlin freuen uns, dass wir bereits Hunderten von Menschen mit unserem exzellenten Service zu einem reibungslosen Umzug verholfen haben! Wir sind ein Team von erfahrenen Umzugshelfern, die seit vielen Jahren zusammenarbeiten. Wir bieten einen maßgeschneiderten Umzugsplan, damit Sie kein Geld für nicht benötigte Dienstleistungen oder Verpackungsmaterial ausgeben müssen. Wenn Sie bei Ihrem nächsten Umzug Geld sparen wollen, rufen Sie uns jetzt an!

Open chat
Hallo, haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns doch auf WhatsApp
Powered by