Google Bewertung
4.9
Basierend auf 179 Rezensionen
×
Umzugshelfer Berlin Blog

Überlebenskoffer für den Umzugstag

Endlich ist es soweit! Sie sind bereit, in Ihr neues Zuhause zu ziehen, aber Sie wollen nichts zurücklassen oder etwas Wichtiges vergessen. Es ist eine gute Idee, einige der wichtigsten Dinge für den Notfall einzupacken, für den Fall, dass Sie sie unterwegs brauchen. Ihr Survival Kit sollte Kleidung für 2 bis 3 Tage und Dinge enthalten, die Sie nicht nur während des Umzugs brauchen, sondern auch für alle Situation, die spezielles Werkzeug erfordern oder die für das tägliche Leben notwendig sind.

Auch wenn Ihre Umzugskartons noch gepackt sind und die Regale noch nicht eingeräumt wurden finden Sie in Ihrem Überlebenskoffer alles wichtige für den Start in Ihrer neuen Wohnung. Im Gepäck sollten Sie Kleidung haben, die bequem ist und auch schmutzig werden darf – ideal für den Umzugstag oder wenn Sie noch von zu Hause aus arbeiten. Sie sollten auch Freizeitkleidung und Schlafanzüge mitnehmen. Auch Kleidung für Ihr Berufsleben sollte nicht fehlen, wenn Sie in ein paar Tagen zur Arbeit zurückkehren. Natürlich brauchen Sie auch Socken, Unterwäsche, einen Mantel und Schuhe.

Vorbereitungen in Küche und Bad

Küche

In den Tagen unmittelbar nach dem Umzug werden Sie wahrscheinlich eher etwas beim Lieferdienst bestellen als selbst in der neuen Küche aufwändige Gerichte zu kochen. Dennoch sollten sie das wichtigste Geschirr und Besteck auspacken: Teller, Tassen, Messer, Gabeln und Löffel. Stellen Sie einen Wasserkocher für Tee oder eine Kaffeemaschine mit gemahlenem Kaffee für das Frühstück bereit. Legen Sie außerdem einen Vorrat an Snacks und Kleinigkeiten an, die nicht gekühlt werden müssen. Getränke, ein Flaschenöffner und Küchenpapier sind ebenfalls nützlich, um Hunger und Durst begegnen zu können.

Bad

Was ist, wenn Sie in eine neue Wohnung ziehen und feststellen, dass kein Toilettenpapier vorhanden ist? Deshalb gehören diese Badutensilien unbedingt in Ihr Umzugs-Survival-Kit: Seife, Toilettenpapier, Handtücher und eine neue Toilettenbürste.

Sie brauchen außerdem einen Besen und eine Kehrschaufel, Lappen, Allzweckreiniger und Müllsäcke, um in der ersten Nacht ein paar Kleinigkeiten aufräumen zu können.

Sie mögen die weißen Wände in Ihrer neuen Wohnung nicht? In der alten Wohnung müssen noch ein paar Löcher gespachtelt und Wände gestrichen werden? Der Umzugsservice der Studentischen Umzugshelfer Berlin sorgt dafür, dass alle notwendigen Maler- und Tapezierarbeiten pünktlich und gut erledigt werden.

Kosmetik und Körperpflege

Nach all dem Umziehen, Schleppen und Schwitzen brauchen Sie alles, was Sie in die Finger bekommen, um sich zu erfrischen. Packen Sie Zahnbürste und -paste, Duschgel, Shampoo und Deodorant in Ihren Überlebenskoffer. Außerdem brauchen Sie Cremes, eine Haarbürste, einen Föhn und eine Nagelfeile. Wenn Sie berufstätig sind, benötigen Sie vielleicht Rasierzeug oder Kosmetika, je nachdem, was Sie tun. Auch Tampons und Binden sollten bei Bedarf im Survival Kit enthalten sein.

Werkzeug & Technik

Es ist eine gute Idee, immer einen Werkzeugkasten zur Hand zu haben. Wenn Sie keinen haben, sollten Sie einige grundlegende Dinge wie Hammer und Nägel, einen Zollstock und ein Cutter-Messer zur Hand haben. Auch Ladekabel für Handy, Laptop und weitere elektrische Geräte sowie Verlängerungskabel und Verteilersteckdose dürfen in der heutigen Zeit natürlich auch nicht fehlen.

Erste-Hilfe-Kasten

Es ist ratsam, immer einen Erste-Hilfe-Kasten und Desinfektionsmittel bereitzuhalten. Bei einem Umzug ist es durchaus möglich, sich eine kleine Verletzung zuzuziehen. Sie sollten auch alle notwendigen verschreibungspflichtigen Medikamente, Schmerzmittel, Pflaster und/oder eine Schere mitnehmen.

Um die ersten Tage zu überstehen, sind kleine Wohlfühlsachen notwendig, wie zum Beispiel ein gutes Buch zum Einschlafen, die Lieblingskaffeetasse und eine Decke und ein Kissen anstelle eines Schlafsacks.

Wichtige Dokumente

Um vorbereitet zu sein, sollten Sie dafür sorgen, dass alle umzugsrelevanten Verträge in Reichweite sind. Dazu gehören der Mietvertrag, der Vertrag mit der Spedition sowie das Genehmigungs- und Aufstellungsverfahren für die gewünschte Halteverbotszone.

Sie sollten Ihren Personalausweis oder Reisepass, Ihren Führerschein, Ihre Krankenversicherungskarte und Bargeld mit sich führen. Halten Sie außerdem einen Notizblock und einen Stift bereit.

Der Umzugsprozess kann überwältigend sein, vor allem, wenn Sie es zum ersten Mal tun. Sie wollen sichergehen, dass Sie alles, was Sie brauchen, in Ihrem Survival Kit haben, damit Sie nichts Wichtiges vergessen oder am Ende ohne etwas Entscheidendes wie Toilettenpapier oder Seife dastehen. Um Ihnen dabei zu helfen, haben wir eine Liste der Dinge erstellt, die in Ihr Survival-Kit gehören, wenn Sie umziehen. Dazu gehören Dinge wie Kleidung für 2-3 Tage, Küchenartikel wie Teller und Tassen, Badezimmerartikel wie Toilettenpapier und Seife, Werkzeuge wie Hammer und Nägel, Verlängerungskabel und Verteilersteckdosen sowie kleine Komfortartikel. 

Wenn Sie umziehen, sollten Sie keine Verzögerungen oder Unfälle riskieren, wie z.B. den Ausfall von Umzugshelfern, ein zu kleines Fahrzeug oder lange Wartezeiten. Mit unseren kompetenten Studentischen Umzugshelfern Berlin läuft alles reibungslos. Wir bieten persönliche Unterstützung, Umzugsplanung und Organisation auf der Grundlage Ihrer spezifischen Anforderungen. Wir kommen zu einem ersten Gespräch zu Ihnen, machen uns Notizen über den Umfang des Umzugs, Ihre Wünsche und einen angemessenen Preis. Im Rahmen der individuellen Beratung fertigen wir mit Ihnen den Umzugsplan. Freizonen und Halteverbotsschilder werden von unserer Umzugsfirma betreut. So wird sichergestellt, dass der Umzugswagen sofort vor dem Haus hält. Unsere Umzugshelfer erledigen alles für Sie, vom Ein- und Auspacken der Kartons bis zum Abnehmen von Wanddekorationen und Vorhängen, damit Sie sich wieder stressfrei Ihrem Alltag widmen können. Sie brauchen sich um nichts zu kümmern, denn wir bieten Ihnen einen Rundum-Service.

Open chat
Hallo, haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns doch auf WhatsApp
Powered by